Lady Gaga – Mode aus der Gruft

August 25th, 2012

Gruftige Modeschönheiten

 

Wie dank Lady Gaga im Weltraum die Sterne noch heller strahlen werden!

Modegöttig Gaga

Und das durch die all überall bekannte und begehrte Lady Gaga, die sich im aktuellen Outfit in der Vogue wieder mal richtig beliebt macht, ziert sie doch das Cover der aktuellen Septemberausgabe.

SHIT HYPES! Oder wie soll man diese Weltraumfrisur sonst nennen?

Eine Gaga, so gaga wie sonst auch. Aber der Friseur und die Zeitschriftengestalter brauchen einfach immer mehr Gagas, Locos und ausgefallene Typen, die nicht in die Norm passen, die einfach vom Himmel fallen und dann nicht mal einen Kamm dabei haben, geschweige denn Geschmack für ein einigermaßen passendes Outfit.

CRAZY und FREAKY muß man wohl sein, um die Fashionistas und andere Modebegeisterte aus ihren gelangweilten Modebanalitäten zu reissen, sie hineinzuführen in die Welt der Modegötter und Fanaticos der Premium Elite der Modefans. Sind das die Modetrends 2013? Die Zeit wirds zeigen.

Dabei darf natürlich kein Gramm Fett an den Modeschönheiten sein, alles durchtrainiert und auf Pflaume und Tomate dressiert, ein weiblicher Dobermann in der Modewelt, der alles zerfleischt, was sich Ihr in den Weg stellt.

Und nebenbei sollte natürlich auch die Haut prall und schnittig sein, hier darf es keine Pickelchen geben, kein Wärzchen auf den makellosen Körpern einen den Menschen eigenen Ekel erzeugen. Die Trends der Mode und auch der chirurgischen Schönheiten sind eben eher hin zu makellosem Design und Auftritt, wie ein modernes Auto, das keinen normalen Klarschichtlack hat, sondern aus mehreren hyperthermisch belegten Schichten besteht. Kratzfreundlich und UV-protected bringen sie es auf den Punkt.

Den Schönheiten der Modeinnung sei Dank gibt es heute fast nichts, was es noch nicht gibt. Haarige Katzen als Modetrend, Hundeminiaturen finden sich in Hutschachteln der Damen der Hote-Couture, die sind auch einfacher mit an Bord auf den nächsten Flieger nach Millionencity XY zu nehmen, ein größeres Mitnehmsel muß schon wieder in einen Käfig unten rein. Das ist alles Zeit und Aufwand, das unsere Schönheiten leider alle nicht zur Verfügung haben.

Die Lady macht es auch anderen vor: Schönheit ist auch gruft, ist nicht immer nur kosmisch, hat auch nicht immer den Erfolg, ist auch nicht immer perfekt. Oder doch?

Wir werden sie erleben, die Lady auf einem exzentrischen „Born this Way“ Ball mittanzen und dann davon erzählen! Wie immer mit dem nötigen Abstand, aus einer anderen Perspektive, aus der eines Modetrendscouts.

One Response to “Lady Gaga – Mode aus der Gruft”

  1. […] Lady Gaga – Mode aus der Gruft  » http:// http://www.modetrends.org Gruftige Modeschönheiten […]

RSS feed for comments on this post. And trackBack URL.